Fehlerbaum

Fehlerbaum (m)
eng fault tree, causal tree

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fehlerbaum — DIN 25424 Bereich Wahrscheinlichkeitsrechnung Regelt Fehlerbaumanalyse, Teil 1: Methode und Bildzeichen, Teil 2: Handrechenverfahren zur Auswertung eines Fehlerbaumes …   Deutsch Wikipedia

  • Fehlerbaum-Diagramm — Das Ursache Wirkungs Diagramm (auch Ursache Wirkung Diagramm oder nach dem Erfinder Ishikawa Diagramm) ist eine von Kaoru Ishikawa entwickelte Diagrammform, die Kausalitätsbeziehungen darstellt. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Synonyme 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuverlässigkeit (Technik) — Die Zuverlässigkeit eines technischen Produkts oder Systems ist eine Eigenschaft (Verhaltensmerkmal), die angibt, wie verlässlich eine dem Produkt oder System zugewiesene Funktion in einem Zeitintervall erfüllt wird. Sie unterliegt einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuverlässigkeitstechnik — Die Zuverlässigkeit eines technischen Produkts ist eine Eigenschaft (Verhaltensmerkmal), die angibt, wie verlässlich eine dem Produkt zugewiesene Funktion in einem Zeitintervall erfüllt wird. Sie unterliegt einem stochastischen Prozess und kann… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN 25424 — Bereich Wahrscheinlichkeitsrechnung Regelt Fehlerbaumanalyse, Teil 1: Methode und Bildzeichen, Teil 2: Handrechenverfahren zur Auswertung eines Fehlerbaumes …   Deutsch Wikipedia

  • Delta-Analyse — Die Delta Analyse (DA) ist eine systematische Vorgehensweise, mit deren Hilfe sich Störeinflüsse minimieren lassen. Die Methode hat das Ziel, Fehler in Prozessen systematisch zu untersuchen, ihre Ursachen zu ermitteln und abzustellen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Fehlerbaumanalyse — DIN 25424 Bereich Wahrscheinlichkeitsrechnung Titel Fehlerbaumanalyse, Teil 1: Methode und Bildzeichen, Teil 2: Handrechenverfahren zur Auswertung eines Fehlerbaumes …   Deutsch Wikipedia

  • Fischgräten-Diagramm — Das Ursache Wirkungs Diagramm (auch Ursache Wirkung Diagramm oder nach dem Erfinder Ishikawa Diagramm) ist eine von Kaoru Ishikawa entwickelte Diagrammform, die Kausalitätsbeziehungen darstellt. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Synonyme 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Fischgrätendiagramm — Das Ursache Wirkungs Diagramm (auch Ursache Wirkung Diagramm oder nach dem Erfinder Ishikawa Diagramm) ist eine von Kaoru Ishikawa entwickelte Diagrammform, die Kausalitätsbeziehungen darstellt. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Synonyme 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Fishbone-Diagramm — Das Ursache Wirkungs Diagramm (auch Ursache Wirkung Diagramm oder nach dem Erfinder Ishikawa Diagramm) ist eine von Kaoru Ishikawa entwickelte Diagrammform, die Kausalitätsbeziehungen darstellt. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Synonyme 3… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.